Das können Sie von uns erwarten

Als Berufsbildungswerk Nordhessen bieten wir Ihnen eine verantwortungsvolle und interessante Tätigkeit in der Erstausbildung von jungen Erwachsenen mit Unterstützungsbedarf. Bei uns kommen Sie in ein Arbeitsfeld mit Gestaltungsspielraum und einem engagierten Team. Wir unterstützen Sie großzügig bei der Einarbeitung und bei Fort- und Weiterbildungen. Unsere Vergütung richtet sich nach der AVR des Diakonischen Werkes Kurhessen-Waldeck.

Sie sind interessiert? Dann bewerben Sie sich als

Abteilungsleitung Lagerlogistik, Wirtschaft und Verwaltung und Verkauf (m/w/d)

Teilzeit, 20 Std./Woche, unbefristet, ab sofort, in Bad Arolsen und Kassel

... und mehr

  • 13. Jahresgehalt: 50% garantiert und 50% erfolgsabhängig
  • monatliche Kinderzulage
  • betriebliche Altersvorsorge (EZVK)
  • Lebensarbeitszeitskonto
  • u.v.a.

Ihre neue Herausforderung....

  • Organisation, Durchführung und konzeptionelle Weiterentwicklung der Ausbildung im Bereich Lagerlogistik, Wirtschaft und Verwaltung und Verkauf 
  • Mitarbeiterführung
  • pädagogische Vermittlung der theoretischen und praktischen Inhalte unserer Ausbildungsberufe
  • Interdisziplinäre Zusammenarbeit
  • Qualitätsmanagement/ Arbeitssicherheit für die eigenen Bereiche

Das bringen Sie mit

  • Logistikmeister:in oder Fachwirt:in Büro- und Projektorganisation oder abgeschlossene Berufsausbildung als Fachkraft Lagerlogistik oder Kauffrau/-mann Büromanagement und/ oder abgeschlossenes Studium Logistik oder Wirtschaftswissenschaften
  • Freude an der pädagogischen Arbeit mit jungen Menschen (idealerweise Kenntnisse bzw. erste Berührungspunkte mit der Rehabilitationspädagogik), sowie am Arbeiten in multidisziplinären Teams
  • Mehrjährige Berufserfahrungen, Ausbildereignung (AEVO)
  • Bereitschaft zur Teilnahme an Fortbildungen, z.B. reha-pädagogische Zusatzqualifikation (ReZA)
  • offen für Neues und Interesse an der Fortentwicklung Ihres eigenen pädagogischen Ansatzes
  • Sie teilen unsere christlichen Werte und stehen hinter unserem diakonischen Auftrag

Können wir Sie für diese Herausforderung begeistern? Dann freuen wir uns darauf, Sie kennen zu lernen!

Referenznummer
2022-089-442

Bewerbungen richten Sie bitte unter Angabe der Referenznummer an bewerbung@~@bathildisheim.de
Postalisch eingegangene Bewerbungsunterlagen werden nicht berücksichtigt.
Für Fragen steht Ihnen Serra Seifert unter Fon: +49 5691 804-139 zur Verfügung.

Hier finden Sie die Stellenanzeige als pdf