Kunsterlebnis im Alltag

| Autor: Juliane Diener

Das Kunstatelier ideenreich stellt aus: „Ich sammle Farben für den Winter“

Kunst und Kultur in den Alltag bringen. Die Ausstellung des Kunstatelier ideenreichs wird uns um diesen Aspekt bereichern. Unter dem Titel „Ich sammle Farben für den Winter“ stellen Künstler und Künstlerinnen ab Donnerstag ihre aktuellen Werke in Bad Arolsen aus. 
Farben, das fehlt oft in dieser dunklen und grauen Jahreszeit. Und genau dies kann man hier erleben. In gegenständlicher und abstrakter Kunst. Und einfach zugänglich im Foyer der Sparkasse am Kirchplatz.
Ein schöner Nebeneffekt: Es darf sich gerne auch mit anderen Besuchern über die Werke ausgetauscht werden. Oder am besten gleich mit den Künstlern selbst. Einige werden bei der Vernissage am Donnerstag mit vor Ort sein. Bei dieser wird es auch eine musikalische Untermalung geben, welche die Sinne auf einer weiteren Ebene angeregt.

Vernissage: 31.01.19 um 17:30 
Sparkasse Bad Arolsen , Kirchplatz 8
Grußwort: Heiner Hast, Sparkasse Waldeck-Frankenberg; Dr. Christian Geyer, Vorstand Bathildisheim e.V.; Irina Ruppel, Kunstatelier ideenreich
Musikalische Begleitung: Anita Drebes (Harfe) und Uwe Schirsching (Gitarre)
Öffnungszeiten der Ausstellung: 31.01.19 - 13.02.19
                                                    Montag, Dienstag und Freitag 08:30 - 16:30
                                                    Mittwoch 08:30 - 13:00
                                                    Donnerstag 08:30 - 18:00
 

Weitere Artikel
Austellung_ideenreich_Blog.JPG