Weihnachtsbaumverkauf am 6. Dezember

| Autor: Juliane Diener

Eine Aktion des Fördervereins der Karl-Preising-Schule

Am 6.Dezember verkauft der Förderverein der Karl-Preising-Schule zum ersten Mal Weihnachtsbäume. Direkt an der Schule auf dem kleinen Sportfeld. Es wird sie in allen Größen und Formen geben, so dass für jeden sicherlich die richtige Tanne dabei ist. Mit den Einnahmen werden Projekte und Anschaffungen der Schule finanziert.

Wer also früh für Weihnachten gerüstet sein und noch eine gute Auswahl haben möchte, kommt am Nikolaustag zwischen 9.30-11.30 Uhr vorbei.

Zeitgleich gibt es auch den Basar an der Schule mit allerlei Köstlichkeiten und Geschenkoptionen. Wenn das keine gute Gelegenheit ist!

Datum: Donnerstag, 6. Dezember 9.30-11.30 Uhr

Ort: Karl-Preising-Schule, Bathildisstr. 7, 34454 Bad Arolsen

Weitere Artikel
Tannen_Basar.jpg