Zum Inhalt springen

Ausbilden und leben im BBW Nordhessen

Im BBW Nordhessen können junge Menschen mit Lern- und Körperbehinderungen, aber auch mit seelischen Beeinträchtigungen, in mehr als 20 Berufen ihre Ausbildung beginnen. Wir helfen auch gern nach der Schulzeit, wenn weitere Qualifikationen für eine gewünschte Ausbildung noch erworben oder Fähigkeiten geklärt werden müssen. 

Gemeinsam mit den Jugendlichen und den Reha-Beratern der Agentur für Arbeit beraten und planen wir die Ausbildung, die für den beruflichen Werdegang wichtig ist. Das Ziel aller an der Orientierung und Ausbildung beteiligten Mitarbeitenden ist die Integration unserer Auszubildenden.

Wir bilden an unseren Standorten in Kassel und Bad Arolsen aus. In Bad Arolsen bieten wir Auszubildenden die Möglichkeit, im Wohndorf auf unserem Gelände oder in Wohngemeinschaften im Stadtgebiet zu leben.